PAPAGEIEN: BESUCH BEI DEN ACHUAR

AK - Du hast Lust auf ein Abenteuer im Regenwald, möchtest mehr über bewusstes und verantwortungsvolles Reisen erfahren und ein authentisches Kulturerlebnis mit Einheimischen erleben? Dann ist die Kapawi Ecolodge der richtige Ort für dich. Und das Tolle ist, dass du mit deinem Aufenthalt die nachhaltige Entwicklung der Achuar-Ureinwohner unterstützt!

Die Achuar begrüßen ihre Gäste in handgefertigten Dreibett-Bungalows, welche mit fachmännischer Handwerkskunst und Holzarbeiten ausgestattet sind.

Alle Gebäude in Kapawi sind in traditioneller Achuar-Architektur gestaltet und von der örtlichen Gemeinde gebaut.

In ihrer Versammlungshütte gibt es Platz für gesellige Familienessen, fröhliche Stunden, gemeinsames Frühstücken, Entspannen nach einem Tag voller Abenteuer, Lesen, einen Treffpunkt vor Abenteuern oder die Planung neuer Abenteuer. Auf dem Gelände findest du außerdem viele private und gemeinschaftliche Bereiche für Yoga, Meditation, Schreiben, Lesen, Arbeiten und Wellness-Workshops.

Aktivitäten

Die Achuar bieten verschiedene Möglichkeiten an, die nach deiner Ankunft arrangiert werden können. Wanderungen im Wald, Bootsfahrten auf den eigenen und den umliegenden Flüssen, Paddelzeit im Capahuari-Fluss, Ausflüge zur Papageien-Lehmlecke und Vogelbeobachtung am Morgen sowie Nachtwanderungen.

Die Tage beginnen normalerweise früh um 6 Uhr morgens, mit täglichen Ausflügen, welche Naturerlebnisse und kulturelle Aktivitäten kombinieren. Nach einem Tag im Amazonas-Regenwald kehrst du nachmittags oder abends zur Lodge zurück.

Abhängig von Jahreszeit und Reisedaten besuchst du Familien, um mehr über die Lebensweise der Achuar zu erfahren (Weberei, Keramik und Heilpflanzen) oder du verbringst einfach nur einen halben Tag in authentischer Atmosphäre zum kulturellen Austausch mit deinen Achuar-Gastgebern.

1 Übernachtung ab € 286,20 

(socialbnb)


ARCHAISCH: PILOTREISE OSTTIMOR

AK - „Timor Leste, wie bitte?“ Kaum jemand kennt das Land am anderen Ende der Welt. Doch Osttimor, wie es auf Deutsch heißt, bleibt unvergessen demjenigen, der es erlebt hat.

Auf der Suche nach neuen Ländern zum Entdecken haben Andreas Damson eigentlich erst Stammkunden auf die Idee gebracht, doch einmal dieses Reiseziel anzubieten. Trotz mittlerweile über 140 bereisten Ländern musste er erst kurz überlegen, wo das denn nochmal liegt. Ja, da kurz vor Papua-Neuguinea, auf einer Insel, die zur Hälfte zu Indonesien gehört… und dass es erst in jüngerer Zeit die endgültige Unabhängigkeit erlangt hat und eine konfliktreiche Geschichte hinter sich hat. Als Ethnologe hat er sich dann in diese Idee verliebt und sich in die Recherchen gestürzt, um eine abenteuerliche Pilotreise nach seinem Geschmack (und sicher vieler anderen auch) zu kreieren. Die Völker Osttimors ähneln auf den groben Blick derer Neuguineas und doch unterscheidet sich die Kultur in vielerlei Hinsicht, denn auch wenn der „Halbinselstaat“ so ziemlich am weitesten von allem liegt, hat er doch eine Menge Eindringlinge und Kolonisatoren erleben müssen. Aber es haben sich erstaunlicherweise dennoch uralte, archaisch anmutende Traditionen bewahrt und es bieten sich hier eine unglaublich reichhaltige Natur und herrliche Berg- und Küstenlandschaften, die man selten so gesehen hat. Ebenso die Unterwasserwelt gehört zu den schönsten der Erde. Aber wie lebt es sich in Osttimor? Und was wissen die Timoresen über den Rest der Welt?

Gibt es tatsächlich noch „weiße Flecken“ auf der Weltkarte, die es zu entdecken gilt? Wir glauben ja, aber die Frage lässt sich wohl nur dadurch beantworten, wenn man dorthin reist, um zu schauen, wie es am anderen Ende der Welt wirklich aussieht…

Andreas Damson freut sich darauf, als Reiseleiter gemeinsam mit dir dieses extrem spannende Reiseziel zu erforschen. Komm mit und erlebe ein Abenteuer am Ende der Welt!

  • Pilotreise in eines der unbekanntesten Länder der Erde
  • Auf abseitigen Wegen archaischen Kulturen begegnen
  • Portugiesischem Kolonialerbe und Weltkriegsgeschichte auf der Spur
  • Wandern und Entdecken im tropischen Bergland
  • Grandiose Unterwasserwelten beim Schnorcheln erkunden
  • Traumstrände und Trauminseln - Baden, Relaxen und Genießen
  • Möglichkeit zum Gipfel-Aufstieg: Der Mt. Ramelau (2963 m)

05.10.-19.10.2024, 15 Tage, 6-10 Teilnehmer, ab/bis Bali, € 4.490,- p.P. im DZ.

(travel to life)


TSCHÜSS HÖRSAAL, HALLO SEGELYACHT!

AK - Bist Du bereit für eine Auszeit, die Dich aus den Hörsälen direkt aufs offene Meer führt? Wenn die Semesterferien vor der Tür stehen, ist es an der Zeit, das Abenteuer zu erleben, das du dir verdient hast.

Mit unserem Veranstalterpartner sailwithus kannst du bei starkem Wind und unter der Sonne das Meer erobern – und das alles, ohne dein Budget zu sprengen! Dank exklusivem Studi-Rabatt segelst du smarter und sparst dabei. Komm an Bord zu einem Preis, der so freundlich zu deinem Studentenbudget ist wie der Wind zu unseren Segeln. Stell dir vor: Du und deine Freunde, eine junge Crew, euer eigenes Schiff und die Freiheit, jeden Tag zu einem neuen Abenteuer zu machen.

Und das Beste daran? Du bestimmst das Tempo. Es ist dein Urlaub, deine Zeit zum Lernen, Entspannen und Spaß haben. Entdecke als Teil unserer Flottille die atemberaubendsten Segelreviere und Buchten – von gemütlichen Stränden bis hin zu aufregenden Nachtleben. Bei sailwithus zählt nicht nur der Ort, sondern vor allem die Erfahrung – das gemeinsame Erlebnis, die Freundschaften und die unvergesslichen Geschichten.

Zum Beispiel: Studententörn ab/bis Athen, 06.04. - 13.04.2024, ab 540 € p.P.

 

Aktiv sein oder chillen? Beides!

Wenn’s um den Urlaub geht, wollen viele Veranstalter erstmal die Richtung wissen: Soll es eine Städtereise oder ein Strandurlaub sein? Ein Aktiv-, Pauschal- oder Individual-Urlaub? Ein Partyurlaub in Europa oder lieber ein paar Wochen Entspannung und Relaxen pur?

Bei einem Segelurlaub mit sailwithus stellt sich hingegen nur eine Frage: Willst du mit anderen Studierenden einen tollen Urlaub machen? Du sagst „Ja!“ – prima! Dann kannst du deinen Segelurlaub für Studenten ganz nach Deinem Geschmack gestalten. Sailwithus legt lediglich die grobe Route fest. Du und die anderen Mitsegler füllen sie täglich aus. Jeder an Board kann seine Vorstellung von Urlaub leben. Jeden Tag besprecht ihr mit der Crew und dem Skipper eure Wünsche und Pläne. Gemeinsam einigt Ihr euch, wohin ihr in See stecht, welche Buchten oder welche Landgänge ihr machen wollt. Wenn du also im Urlaub einfach chillen und neue Kraft fürs nächste Semester tanken willst, tue das in einer traumhaft gelegenen Bucht oder an Deck unserer Segelyacht, während einige deiner Crew zum Landgang ausschwärmen.

(sailwithus)


EIGENER RHYTHMUS: MALAWI

AK - Malawi beeindruckt mit seiner vielfältigen Landschaft und wunderschönen und wenig besuchten Nationalparks. Trotz seiner kleinen Größe bietet das Land Besuchern unglaublich viele Möglichkeiten, das echte Afrika ohne große Touristenströme zu erleben. Durch seine Abgeschiedenheit präsentiert sich Malawi weitgehend unberührt und authentisch. Wir sind sicher, dass eine Reise ins freundlichste Land Afrikas euch begeistern wird.

Na? Schon in die neue Podcastfolge mit Frank Weitzer reingehört? Er hat als Tourguide, Ranger und Fotograf schon in einigen Ländern Afrikas gelebt und gearbeitet und gibt bei unseren Freunden von „Akwaba Afrika“ einen spannenden Blick hinter die Kulissen. Passende Reisen zur Folge findet ihr fair und natürlich bei uns im Grünen Reisebüro. Takulandirani!


TERELDSH: NOMADENLEBEN IN DER MONGOLEI

AK - Das Land der Nomaden in seiner ganzen Vielfalt: Große Rundreise durch die Mongolei

Auf dieser Reise erleben wir die Vielfalt dieses Landes: die Wüste Gobi, die Taigawälder am Hövsgöl-See, die grüne Steppe im Orchon-Tal mit dem Kloster Erdeni-Zuu, einen Dinosaurier-Friedhof, den Tereldsh-Nationalpark "Mongolische Schweiz", das mongolische Nomadenleben, eine lamaistische Zeremonie, unvergessliche Wanderungen, Reitausflüge auf Pferden oder Kamelen… Unsere langjährige Reiseleiterin Bolormaa ist in der Mongolei aufgewachsen und lebt heute in Berlin. Bei dieser Reise vermittelt sie euch - unter anderem auch durch Begegnungen und Gespräche mit den Menschen - die vielen Facetten und Hintergründe des Lebens in der Mongolei.

  • die schönsten Highlights der Mongolei
  • Hövsgölsee, Wüste Gobi, Dinosaurierfriedhof
  • UNESCO-Weltkulturerbe: Orchontal mit Karakorum
  • Wanderungen, Kamel- und Pferderitte durch Wüste und Steppe
  • Besuche bei Nomaden

Charakteristik

  • Erlebnisreise zu den schönsten Highlights des Landes;
  • vielfältige kleinere Wanderungen, mehrere Möglichkeiten zu Pferderitten und ein Kamelritt;
  • Übernachtungen: in Hotels und komfortablen Jurtencamps (mit WC / Dusche);
  • TeilnehmerInnenzahl: mind. 5 / max. 12

z.B. 12.06.-03.07.2024, ab 4.650 € p.P. EZ- und Einzeljurten-Zuschlag: 525 €.

(biss Aktivreisen)


SCHMECKEN: DEN TEE DER BEDUINEN

AK - Jordanien verzaubert alle Sinne: Entdecke die antiken Wunder in Petra mit eigenen Augen, spüre die Schwerelosigkeit im Toten Meer, lausche der Stille in Wadi Rum und schmecke den Beduinen-Tee!

Aufgrund seiner fast unwirklichen Landschaft, die an eine Mondlandschaft erinnert, wird Wadi Rum auch das „Tal des Mondes“ genannt. Die schwarzen Granitfelsen, zerklüfteten Schluchten und orange-roten Felsen sind filmreif: Schau Sie dir z.B. mal in „Der Marsianer“ an.

Erlebe bei dieser 9-tägigen neuen Rundreise das Königreich Jordanien mit seiner beeindruckenden Landschaft und genieße deinen Aufenthalt in stilvollen Unterkünften. Diese Reise bietet dir nicht nur die Gelegenheit, die Vielfalt Jordaniens von der berühmten Felsenstadt Petra, über historische Plätze wie Um Ar-Rasas und die bezaubernde Mosaikstadt Madaba bis hin zum Leben in der Wüste kennenzulernen, sondern auch die Vorzüge einzigartiger Unterkünfte zu geniessen.

Höhepunkte:

  • einzigartige Landschaftserlebnisse: wundervolle Wüstenlandschaft, imposante Berge & tiefe Schluchten
  • rosarote Felsenstadt Petra, Wüstenschloss Qasr Amra & archäologische Stätte Um er-Rasas (UNESCO Weltkulturerbe)
  • Entspannen & Baden im Toten Meer

Das Besondere:

  • Übernachtungen in stilvollen Unterkünften
  • eine Übernachtung in einem luxuriösen Wüstencamp und Sternebeobachtung im Wadi Rum
  • mit dem Geländewagen durch die Wüste Wadi Rum (UNESCO Weltnaturerbe)
  • gemeinsames Mittagessen mit einer lokalen Familie und Kochkurs in Madaba
  • einzigartiges Abendessen in einer Höhlenbar in Petra

9 Tage Rundreise Jordanien mit Flair, 4 bis 12 Gäste, ab € 3.199,- (inkl. Flug).

(SKR)


PÜNKTLICH: MIT DER BAHN DURCH SÜDFINNLAND

AK - Reise mit dem Zug durch den Süden Finnlands und lass die verschiedenen Landschaften am Zugfenster vorbei ziehen. Auf dieser Bahnreise durch Finnland lehnst du dich entspannt zurück und genießt die Fahrt mit der finnischen Eisenbahn, anstatt dich bei einer PKW-Rundreise auf die Straße und die anderen Verkehrsteilnehmer konzentrieren zu müssen. Auf diese Weise können alle Familienmitglieder die Rundreise gleichermaßen genießen. Unzählige Seen wechseln sich mit Wäldern und Ortschaften ab. Die Bahnfahrten sind nie sehr lang, sodass euch vor Ort genug Zeit für eigene Entdeckungen und einen Stadtbummel bleibt.

Finnland verfügt über ein 5.800 Kilometer umfassendes Eisenbahnnetz, welches alle größeren Orte des Landes miteinander verbindet. Mit der Eisenbahn gelangt ihr ohne Staus bequem und direkt von einem Zentrum ins andere. Die meisten Großstädte in Südfinnlands liegen nämlich in einem Umkreis von einer zweistündigen Bahnreise. Auf längeren Strecken genießt ihr in aller Ruhe von eurem Sitzplatz in der finnischen Bahn aus die Landschaft, entspannt oder nutzt die Reisezeit anderweitig. Klimatisierung und WLAN machen das Reisen mit der Bahn in Finnland besonders komfortabel. Und in den modernen InterCity-Zügen gibt es sogar einen Spielplatz für die Kinder. Eine Zugreise durch Finnland ist daher auch für Familien die ideale Möglichkeit, das Land hoch im Norden Europas ganz entspannt und - im wahrsten Sinne des Wortes - zügig zu entdecken.

Von 01.05.2024 bis 30.09.2024, p.P. ab 995 €

(Preis pro Person bei Unterbringung im Doppelzimmer, Belegung mit zwei Erwachsenen)

Das ist inklusive:

An- und Abreise: Eigenanreise bis/ab Helsinki

  • 6 Übernachtungen im Doppelzimmer mit Du/WC inkl. Frühstück
  • Fahrten mit der finnischen Bahn mit Sitzplatz in der 2. Klasse laut Programm
  • ausführliche Reiseinformationen

(skandinavientrips.de)


ABC: INSELHOPPING AUF DEN ANTILLEN

AK - 14-tägige Privatreise nach Aruba, Curaçao und Bonaire in der Karibik

Schwelge in karibischer Leichtigkeit! Deine Reise beginnt auf Aruba, wo du neben der hübschen Hauptstadt Oranjestad auch das Inselinnere erkundest. Weiter geht es auf die Nachbarinsel Curaçao. Auch hier finden sich eine bunte, niederländisch geprägte Hauptstadt sowie eindrucksvolle Landschaften. Ein Tagesausflug mit dem Katamaran führt dich auf die unbewohnte Insel Klein Curaçao. Bonaire macht das Inseltrio perfekt: schneeweiße Salzberge und die vielen Flamingos werden dich begeistern.

z.B. 14-tägige Privatreise nach Aruba, Curaçao und Bonaire

ab 4.770 € p.P. im DZ, inkl. Flüge

(Geoplan)

 


BESTER SERVICE: URLAUB BEI AYEBARE MARIAM

AK - Ayebare Mariam ist 28 Jahre alt und Mitglied der Gemeinschaft in Bitanwa (Uganda). Ayebare arbeitet mit ihren beiden Brüdern zusammen, um Freundschaften mit Besuchern aus aller Welt zu fördern und zu knüpfen. Sie besitzt fünf Jahre Erfahrung in der Gemeinde und ist sehr erfahren im Bereich Touren und Reisen. Sie denkt, dass sie den Besuchern den besten Service bieten kann. Sie ist eine zugängliche Dame und ein guter Mensch.

Während deines Aufenthalts in der örtlichen Gemeinde bieten sich dir verschiedene Aktivitäten an. Dazu gehören Besuche bei traditionellen Heilern, das Ernten von Teeblättern, das Weiden von Tieren wie Ziegen und Kühen, Bergwanderungen, bei denen du den Mount Muhabura und den Bwindi Impenetrable National Park sehen kannst. Weitere Aktivitäten sind: Zubereitung lokaler Speisen, Brei, Nähen von Kleidern, Flechten von Körben, Holzschnitzen, traditioneller Tanz und Theater, Gartenarbeit und Besuch der Schule.

Im Reisepreis enthalten:

  • Abholung vom Flughafen & Transport
  • Unterkunft der Kategorie deiner Wahl
  • Mahlzeiten oder Snacks & frisches Trinkwasser
  • lokale Aktivitäten ohne Extrakosten
  • lokaler Guide & Supervisor
  • einzigartiges & unvergessliches Reiseerlebnis
  • lokale 24/7-Notrufnummer
  • angemessene Bezahlung von Locals
  • du unterstützt die Community zu wachsen
  • offizielles Abschlusszertifikat am Ende der Urlaubserfahrung
  • ab EUR 99,- pro Nacht und Person im Doppelzimmer, inkl. Vollpension.

(Small World Social Travel)


NIHAO: CHINA VISAFREI FÜR SCHWEIZER

AK - Ab dem 14. März können laut dem chinesischen Außenminister Wang Yi die Bürger sechs weiterer europäischer Staaten ohne ein Visum nach China einreisen: Die Länder sind neben der Schweiz Belgien, Luxemburg, Irland, Ungarn und Österreich. Der Aufenthalt ohne vorherige Einreiseerlaubnis ist auf fünfzehn Tage befristet. Die Regelung gelte zunächst auf «Versuchsbasis», sagte Wang, ohne weitere Details zu nennen. 

Bereits seit Anfang Dezember können die Bürger Deutschlands, Italiens, Frankreichs, Spaniens und der Niederlande ohne Visum nach China reisen. Auch für sie ist der Aufenthalt auf fünfzehn Tage begrenzt. 

Menschenrechte im Tourismus sind ein vielschichtiges Thema. Es betrifft alle Akteure der Branche, von Reisenden bis zu Mitarbeitenden in Hotels und Transportdienstleistungen. Die Wahrung der Menschenrechte durch eine bewusste Reiseplanung ist eines unserer wichtigsten Ziele im Grünen Reisebüro.