IMPACT: BALI NACHHALTIG HOCH 2

AK - Gemeinsam mit socialbnb hat Green Tiger Travel aus Freiburg eine besondere Impact Reise nach Bali ausgearbeitet. Bei einer Impact Reise wird der Urlaub mit einem nachhaltigen Engagement kombiniert. socialbnb bietet dabei weltweit Unterkünfte mit sozialem und ökologischem Impact an. Auf dieser Reise sind Unterkünfte von socialbnb integriert – Du besuchst eine Vielzahl von sozialen und ökologischen Projekten, lernst die lokalen Menschen hinter den Projekten kennen und unterstützt deren Arbeit direkt durch deinen Aufenthalt.

  • Besuch eines Schildkröten Schutzprojekts
  • Einblicke in das lokale Farmleben
  • Transfers mit Sightseeing kultureller Sehenswürdigkeiten
  • Dschungel-Trekking durch den Regenwald
  • Schnorcheltour bei einem Korallen-Restaurationsprojekt 

Tauche ein in das authentische Leben auf einem malerischen Bio-Bauernhof, während du frische Zutaten erntest und sie zu köstlichen Speisen verarbeitest. Auf einer Wanderung durch die grünen Reiseterrassen erkundest du die traditionellen Dörfer. Lasse dich von den farbenfrohen Korallenriffen und den faszinierenden Meeresbewohnern verzaubern, während du an einer entspannten Bootsfahrt entlang der Küste von Padangbai teilnimmst.

Auf einer Bootstour zum Sonnenaufgang wirst du mit etwas Glück die faszinierenden Delfine beobachten können. Entdecke die  bunte Unterwasserwelt am Korallenriff des Lovina Beach beim Schnorcheln. Dort kannst du mit einer Vielzahl von bunten Fischen, Anemonen, Seesternen und oft sogar mit einigen Schildkröten schwimmen.

Besuche ein Projekt zum Schutz und zur Restaurierung von Korallenriffen. Es erwartet dich eine Präsentation zur Korallenrestaurierung mit Hilfe der Biorock-Technologie. Gehe selbst auf Schnorcheltour und hilf beim Pflanzen und der Pflege von Korallen. Menschen, die sich für die Wiederherstellung der Riffe und den Schutz der Küsten engagieren, werden laufend benötigt. Dieser gemeinsame Einsatz zielt darauf ab, das Gedeihen dieser Unterwasser-Ökosysteme für kommende Generationen zu gewährleisten.

Diese Reise wird persönlich für dich organisiert. Jede Impact Reise wird individuell für dich ausgestaltet und kann je nach Wunsch erweitert oder angepasst werden.

Die Reise wird nach deiner gewünschten Dauer, Saison, Hotelkategorie und Anzahl der Personen individuell gestaltet. Diese Beispielreise mit 14 Tagen kostet etwa 2.550 € p.P.

Inklusive:

  • Übernachtungen in ausgewählten Unterkünften
  • Außergewöhnliche Erlebnisse
  • Privater Fahrer mit klimatisiertem Pkw
  • Mahlzeiten je nach Programm und Wunsch inklusive
  • CO2-Kompensation des Landprogramms
  • Die Freude beim Organisieren deiner Traumreise

Zubuchbare Leistungen:

  • Internationale Flüge
  • Visum
  • Reiseversicherung
  • CO2-Kompensation für internationale Flüge
  • Deutschsprachige Reiseführer

Details und Buchung jederzeit gerne bei uns im Grünen Reisebüro an der Adelhauser Straße 29-31a in Freiburg.

(Green Tiger Travel - socialbnb)

                

 

 


GEBELL: HUSKYS SCHLAGEN GOLF

LH - Unendlich weiss statt grün: Einfach mal den grünen Golfrasen mit Schneelandschaft tauschen! In der Hand hältst du die Leinen von mehreren Huskys statt nur einem Golfschläger, und der Schlitten zieht dich und deine Freunde durch die unendlichen Weiten Norwegens. Was für ein einzigartiges Erlebnis! Nach ein paar Stunden Husky-Tour wärmt Ihr euch wohlig in der Sauna. Riechst Du das Harz der Tannenzweige? 

Highlights: 

  • Besuch der Rentierfarm in Malå 
  • Wissensdurst im Ájtte-Museum von Jokkmokk löschen 
  • Elche finden nahe Kiruna 
  • Besuch im Icehotel in Jukkasjärvi 
  • Überquerung Polarkreis: Willkommen in der Arktis! 
  • Besuch des ältesten Nationalparks Europas 
  • Vielleicht Nordlichter 

 

Übernachten wirst du in gut ausgestatteten 3- bis 4-Sterne Hotels, meistens mit Sauna,  Swimming- oder Whirpool und/oder Kamin. Winterliches Miteinander, pure Entspannung und der Alltag ist vergessen! 

Für weitere Infos frag uns gerne, wir sind telefonisch für dich da und persönlich in der Adelhauser Straße, der entspannendsten Ecke Freiburgs. 

Bis bald!

 


MYKENE: ZU BESUCH BEI FRAU LENA

AK - Du könntest natürlich das Orakel von Delphi befragen, wie deine Reise wird, da bist du dann allerdings schon unterwegs: vom nun wirklich in jeder Hinsicht sagenumwobenen und geschichtsträchtigen Athen in die schroffen Gebirgszüge mit seinen uralten Kirchen und Klöstern, urtümlichen Dörfern, Tavernen und den weiten Blicken über das Mittelmeer, die Weinberge und Olivenhaine. Und den klassischen griechischen Strandurlaub kannst du dann einfach dranhängen.

  • Die Akropolis: Wahrzeichen im Herzen Athens
  • Ölverkostung auf einer Olivenfarm
  • Zeitreise in der Ausgrabungsstätte Mykene
  • Webkunst und regionale Spezialitäten bei Frau Lena
  • Mit der Zahnradbahn durch die Vouraikos-Schlucht
  • Blick in die Zukunft beim Orakel von Delphi
  • Staunen über die schwebenden Klöster von Meteora
  • Zu Besuch beim Bärenschutzprojekt

Die berühmte griechische Gastfreundschaft erlebst du beim Besuch der kleinen Pension von Frau Lena. Sie erzählt ihre bewegende Geschichte und zeigt ihre Kunstfertigkeit am Webstuhl. Dann bittet die herzliche Gastgeberin zu Tisch und verzaubert uns bei einem landestypischen Mittagessen mit vielen lokalen Köstlichkeiten.

  • CO₂-Emission: 0,90t
  • 62m2 Regenwald
  • 62% Lokaler Verdienst

04.04.-14.04.2024 ab/bis Frankfurt/M, Rail&Fly 1. Klasse, 3.299 EUR pro Person im Doppelzimmer.

(Chamäleon)


GOJI-BEEREN IM WELTNATURERBE

AK - Brauchst du noch Inspirationen für deinen nächsten Trip? Du hast Lust, einen ganz besonderen Urlaub zu erleben, einzigartige Erfahrungen zu sammeln und neue Menschen kennen zu lernen? Oder einfach mal der Großstadt zu entfliehen und die Ruhe zu genießen?

Global Tribe in Spanien ist ein Community-orientiertes Ökodorf in Spanien. Hier kannst du an unterschiedlichen Workshops rund um das Thema bewusste Ernährung sowie gesunder Lebensstil teilnehmen oder Yoga-Kurse und andere gemeinschaftliche Aktivitäten unternehmen. Morgens wirst du von den Geräuschen der Natur geweckt und abends blickst du in den traumhaften Sternenhimmel. Was will man mehr?

Deine Übernachtung unterstützt hierbei das Community-Projekt und die biologische Landwirtschaft.

Im Schlafsaal ab € 12,- / Nacht pro Bett, im Zelt ab € 23 / Nacht pro Zimmer oder im Doppelzimmer ab € 59,- / Nacht pro Zimmer.

Ein unterhaltsames und bewusstes Ökodorf mit Campingplatz für alle, die Lust drauf haben! Hier bei Global Tribe tun sie jeden Tag ihr Bestes, um nachhaltig im Einklang mit den Zyklen von Mutter Natur zu leben. Sie versorgen die Welt mit 100% ökologischen Goji-Beeren und inspirieren jeden, einfach zu leben und zu lieben. Sie befinden sich im Herzen der Doñana-Region, einem Weltnaturerbe in Andalusien, im Süden Spaniens und sind immer bereit, Besucher*innen und Langzeit-Freiwillige willkommen zu heißen, die sich ihrer biodynamischen Revolution anschließen möchten. Du wirst in einem privaten Tipi im Ökodorf-Campingplatz unterkommen und Zugang zu einem Gemeinschaftsbad mit Duschen haben. Küche steht keine zur Verfügung zur Verfügung; Frühstück, Mittag- und Abendessen gibt es für 5€ pro Mahlzeit, oder du kaufst im Minimarkt ein. Kein 5-Sterne-Hotel, aber jeden Abend kannst du die Schönheit der Sternengalaxien bewundern. Erkunde die Umgebung oder triff dich mit den Mitgliedern des Global Tribe Stammes. Wer weiß, vielleicht lernst du ja etwas Neues :)

(socialbnb)


ÜBERMÄCHTIG: DIE NATUR IN KERALA

AK - Indien ist voll, dreckig und laut? Es ist Zeit, mit den Vorurteilen gegenüber Indien aufzuräumen! Die Region Kerala im Süd-Westen des Landes ist das grüne Herz Indiens, das mit smaragdgrünen Teeplantagen, duftenden Gewürzgärten, wilden Stränden, traditionellen Hausbooten und prächtigen Relikten vieler Zivilisationen punktet. Die Natur hier ist übermächtig. Kerala ist anders. Kerala ist Indien.

5 Gründe für eine Reise nach Kerala:

1. Zeit zum Entschleunigen

Gemäß dem Ayurvedakonzept haben sich viele Hotels darauf spezialisiert, Körper und Geist wieder in Einklang zu bringen. Das einzige Risiko – so behaupten erfahrene Stimmen – ist die Internetverbindung. Betritt man ein Ayurveda-Refugium, wird man auf Anhieb von einer besonderen, friedlichen Aura umhüllt. Man merkt direkt: Hier kann man zur Ruhe kommen. Hier mag man sein. In prächtig ausgestatteten Villen mit privatem Pool oder Teich (ja, wirklich Teich!) lässt es sich gut leben.

Unser Tipp: Carnoustie Ayurveda & Wellness Resort, Mararikulam

2. Einfach sinnlich

Zugegeben: Die Fahrt durch die Berge Südindiens ist kurvenreich. Aber sie lohnt sich! Wasserfälle und Teeplantagen ziehen vorbei, Reisterrassen erstrecken sich bis zum Horizont. Und vor Ort ist sein Platz im Garten Eden schon reserviert: Der Duft von Vanille, Muskat, Maracuja, Zimt, Papaya, Rambutan und Pfeffer liegt in der Luft; riesengroße Schmetterlinge tanzen auf tropischen Blumen; Zikaden und Vögel geben Gratiskonzerte.

Unser Tipp: Niraamaya Retreats Cardamom Club, Thekkady

3. Sanften Riesen aus der Ferne begegnen (Fernglas empfohlen)

Mit einem tuckernden Dampfer auf den Gewässern des Periyar-Tiger-Reservats zu fahren, sollte auf einer Reise nach Kerala nicht fehlen. Tiger leben in den Wäldern tatsächlich, doch sehen wird man sie – ehrlich gesagt - nicht. Mit etwas Glück erspäht man aber an den Ufern ganze Elefantenherden samt Nachwuchs und kann beobachten, wie sie aus dem See trinken. Der kleine Dampfer nähert sich dann bedachtsam und hält eine gewisse Distanz ein, die den Respekt vor den Tieren und ihrem natürlichen Lebensraum unterstreicht. Tollen Urlaubsbildern ist das nicht zuträglich (außer man verfügt über ein Teleobjektiv), aber das ist auch nicht wichtig. Lieber den Moment im Gedächtnis abspeichern und für immer in Erinnerung behalten.

Unser Tipp: Spice Village – CGH Earth Resort, Thekkady

4. Im Hausboot unterwegs

Die Pracht der malerischen Backwarters im Hinterland der Malabarküste ist überwältigend! Man erkundet sie am besten in einem traditionellen Hausboot. Von seinem Bett in den luxuriös ausgestatteten Suiten genießt man einen traumhaften Infinity-Blick auf das breit ausgelegte Wasserstraßennetz. Die Hausbootbesitzer erzählen stolz, dass schon Paul McCartney so seinen Geburtstag verbrachte. Nicht selten verlängern Urlauber spontan ihren Hausbootaufenthalt: Das Freiheitsgefühl auf Deck ist grenzenlos.

Unser Tipp: Alleppey Deluxe Houseboats

5. Vorreiter in Nachhaltigkeitsstrategien

Die CGH-Earth-Hotelgruppe (CGH = clean, green & health) hat sich zahlreichen Nachhaltigkeitskonzepten verschrieben, die man in Europa noch vergebens sucht: Solarparks und Biogasanlagen stellen Strom bereit, die Pools enthalten Salz-Mineralien statt Chlor und auf den Zimmern findet man selbst filtriertes Wasser in Glasflaschen. Die Hotels versuchen stets die Menschen aus der Umgebung miteinzubeziehen, damit auch sie vom Tourismus profierten. Im CGH-Coconut Lagoon Resort etwa, zu dem man wie in einer Gondel in Venedig anreist, wird regelmäßig von einem schwimmenden Teeladen aufgesucht, in dem eine alte Frau aus dem Dorf ihren selbstangebauten Tee verkauft.

Unser Tipp: CGH-Coconut Lagoon Resort, Kumarakom

Willst du die Hotels als Gesamtkonzept erfahren? Hier geht’s zum digitalen Reiseplan.

(atambo tours)


WEITSICHTEN: ZWISCHENDURCH AUFTANKEN

AK - Es ist schwer in diesen Zeiten mit dem „Business as usual“ weiter zu machen. Aber wir machen und dürfen und müssen. Zwischendurch Auftanken ist in diesen Zeiten besonders wichtig, wenn wir überwältigt werden vom aktuellen Tagesgeschehen. Unser Veranstalterpartner Women FairTravel hat daher einige Angebote für Frauen neu aufgenommen, die achtsam und bewegend durch die Zeiten führen.

Im schönen Herrenhaus in Ostseenähe gibt es einen neuer Kurs Yoga und Embodiment  mit der bekannten Kursleiterin Simona Viel

Spielerische Entdeckungsreise und Auszeit zwischen Rerik und Kühlungsbor

In dieser geruhsamen Auszeit in Ostseenähe kannst du entdecken, wie Körper, Emotionen und Geist bei dir zusammenspielen und welche Embodiment-Techniken für dich im Alltag sinnvoll sind.

Programm

Dass eine krumme Haltung auf Dauer Rückenschmerzen verursacht, wissen wir schon lange. Dass sich unsere Körperhaltung und unser Bewegungsstil aber auch auf unseren Stresslevel, unsere Stimmung und unser Mindset auswirken, haben wir eher selten im Blick.

Embodiment“ heißt direkt übersetzt „Verkörperung“ und gehört in das weite Feld der somatischen Arbeit oder bewussten Körperarbeit (versus Sport). Die grundlegenden Prinzipien sind wie schon im Yoga eine erhöhte Achtsamkeit bei der Praxis sowie eine tiefere Wahrnehmung für Körper und Raum bis hin zu einer Einheit von körperlichem Ausdruck und geistiger Haltung.  

Die Praxis in dieser Woche setzt sich zusammen aus einem thematisch ausgerichteten Yoga am frühen Morgen (Embodied Yoga) sowie Workshops mit verschiedensten Achtsamkeits- und Körperspürübungen im Sitzen, Stehen und Gehen, mit bewusster Bewegung, Tanz und spielerischer Interaktion. Zum Abend hin gibt es immer etwas Meditatives.  

In den Embodiment-Workshops kannst du gut bei dir selbst ankommen und zugleich neue Facetten entdecken: Bist du eher fokussiert oder leicht abzulenken? In dir ruhend und geerdet oder zerstreut, gestresst und viel im Außen? Bestimmend und feurig oder weich und fließend? Leicht, frei und kreativ oder geordnet und strukturiert?  

Für ein ausgeglichenes Leben brauchen wir von allem etwas. Jede Lebensphase, jeder Moment ruft nach etwas anderem. Mit einer Embodiment-Praxis kannst du die Qualitäten, die du länger nicht oder noch nie verkörpert hast, entdecken und stärken und so deinen Spielraum erweitern und mehr Balance im Leben finden.  

Diese Yoga- und Embodiment-Auszeit ist ideal für Frauen mit Bewegungserfahrung, die Ruhe und Entspannung suchen, aber auch Lust haben auf das Spiel mit verschiedenen Bewegungsformen und Haltungen. Alle Übungen sind geeignet für Embodiment-Anfängerinnen. Yoga- und Bewegungserfahrung sind von Vorteil.  

Wichtig: Diese Woche ist kein Ersatz für eine Therapie, sondern eine spielerische Entdeckungsreise, die dich außerdem mit kleinen Tools und Techniken für mehr Leichtigkeit im Alltag versorgen kann.

In den Pausen zwischen den Yoga-Einheiten können kleine Spaziergänge am Strand (nur 8km entfernt) oder individuelle Ausflüge unternommen werden. Vorschläge gibt es viele, denn die Badeorte Warnemünde und Kühlungsborn liegen ganz in der Nähe. 

Unterkunft
In ländlich ruhigem und küstennah gelegenem Landstrich befindet sich das stilvolle Herrenhaus, das zum Ostee-Seminarhaus Büttelkow umgebaut wurde. Das Kleinod liegt zwischen Rostock und Wismar und zwischen den Ostseebädern Rerik und Kühlungsborn. Der Ostseestrand ist 8 km entfernt. Ein idealer Ort der Ruhe für kleine Gruppen mit zwei lichten Seminarräumen und zehn farbenfrohen, einladenden Gästezimmern. Alle Räume im Herrenhaus verfügen über kostenfreies W-LAN bei Bedarf.
Und wenn das Wetter mitspielt, könnt ihr auch Yoga unter freiem Himmel erleben - im großen Gutspark mit dem Blätterrauschen des alten Baumbestandes.

Information zu den Zimmern:
Die Zimmer sind alle ganz unterschiedlich und individuell - eben eine Villa Kunterbunt. Der Reisepreis inkludiert ein Einzelzimmer (z.T. mit geteiltem Bad - innerhalb einer Ferienwohnung). Nähere Informationen zu den jeweiligen Zimmern gibt es auf Anfrage.
Das Ostsee-Seminarhaus verfügt auch über zwei wunderschöne große Suiten (Belle Etage und Bellevue) und einen Wintergarten, die alle gegen einen Aufpreis zur Alleinutzung gebucht werden können.

Verpflegung
Die ausschließlich vegetarische Tagesverpflegung verwöhnt mit Frühstück und warmem Abendessen. Mittags gibt es einen Picknicklunch, damit ihr schnell nach draußen in die Natur laufen könnt.

Anreise
Mit der Bahn fahrt ihr entweder von (Berlin) Rostock aus zum Haltebahnhof Kröpelin oder von (Hamburg) Wismar aus zum Bahnhof Neubukow. Vor Ankunft an den Bahnhöfen Kröpelin oder Neubukow sollten Ihr Euch ein Taxi bestellen. 

7.4. -14.4.2024, € 1.309,- pro Person im Doppelzimmer. Bis 4 Monate vor Reisebeginn 3% Frühbucherinnenrabatt auf den DZ-Preis.

(Women FairTravel)


MAGISCH: FRISCHE LUFT UND BRISÀOLA SANTA DI CHIAVENNA

AK - Der Herbst ist eine magische Jahreszeit im Valchiavenna. Während sich die Blätter der Bäume in warmen Farbtönen färben und die Luft frischer wird, kommt der Moment, in dem die Gastronomie ihr köstlichstes Gesicht zeigt, reich an Aromen, Farben und Düften, die deine Sinne verführen und dein Herz erwärmen. Aus diesem Grund widmet die neue Ausgabe von Valchiavenna Vacanze dem Herbst bei Tisch. Es ist die Zeit des Jahres, in der wir den Wunsch wiederentdecken, zu Hause zu bleiben und aufrichtige Momente mit unseren liebsten Lieben, der Familie und Freunden zu teilen.

Die Bresaola ist ein luftgetrockneter Schinken aus erstklassischen Rindfleisch, von fast rubinroter Fleischfarbe, sehr fettarm.
Bresaola spricht man in Chiavenna Brisàola aus und sie heisst dort "Santa di Chiavenna" - Heilige von Chiavenna: so wird sie in Chiavenna genannt, wo die Spezialität im Mittelater entstanden ist und wo sie noch heute von allen Fleischern produziert und "santa" – heilig, konsumiert wird, also ohne Öl oder Zitrone. Der Dichter Carducci liebte es, sie in Madesimo zu kosten, doch er verlangte sie auch in Bologna bei den Ciocca im Hotel Cascata, wie zum Beispiel am 16. Dezember 1863: "Wenn ihr noch weitere, gut gereifte Bresaola findet, aber nicht zu sehr, bitte ich euch sie mir zu schicken."

(Valchiavenna)